Gentest


Heute ist es möglich, mit Hilfe eines Gentests festzustellen, ob man das Huntington-Gen besitzt oder nicht.


Es ist unbedingt zu empfehlen, dass vor einem Entschluss, einen Gentest durchführen zu lassen, eine genetische und psychologische Beratung in Anspruch genommen wird, da ein Test einen einschneidenden Einfluss auf das zukünftige Leben haben kann. Aus diesem Grund muss ein Gentest sehr gut vorbereitet werden.


Es darf keinerlei Zwang bestehen, einen Gentest durchzuführen.


Wir verweisen auch zur entsprechenden Seite Informationen zum Gentest http://www.dhh-ev.de/gentest.html der Deutschen Huntington Hilfe sowie der Hereditary Disease Foundation http://www.hdfoundation.org/testread/hdsatest.htm.